Bahn-Infrastruktur

Für den störungsfreien Betrieb elektrifizierter Eisenbahnen und Straßenbahnen sind verlässliche und wartungsfreie Fahrleitungssysteme unerlässlich. Auch für dieses Einsatzgebiet bietet PFISTERER ein Komplettprogramm an zugelassenen Komponenten.

Moderne Bahnstrecken stellen neue Anforderungen an Fahrdraht-Spannsysteme: Hochgeschwindigkeitsstrecken mit zahlreichen Tunneln erfordern Spannvorrichtungen, die sich leicht in die Tunnelgeometrie integrieren lassen. Straßenbahnstrecken dagegen werden zunehmend nach ästhetischen Gesichtspunkten konzipiert.

TENSOREX, das federbetätigte Spannsystem, bietet Lösungen für beide Anwendungsbereiche. Unsere bewährten Silikon-Verbundisolatoren sind – anders als herkömmliche Glas- und Porzellanisolatoren – bruchsicher, selbstreinigend und besonders leicht. Klemmen und kundenspezifisch gefertigte Hänger in Schraub- oder Presstechnik bilden ein traditionelles Programm, das auf 50 Jahren Entwicklungs- und Betriebserfahrung gründet. Dazu gibt es Montagewerkzeuge, Spannungsprüfer sowie Erdungs- und Kurzschließgarnituren.

PFISTERER liefert seit mehr als 50 Jahren Produkte für die Bahn-Elektrifizierung. Unsere Produkte wurden weltweit in Untergrundbahn-, Straßenbahn- und Hochgeschwindigkeitslinien montiert und sind zu einem Referenzmaßstab für Bahngesellschaften geworden.

Produkte

Das kompakte Federnachspannsystem für Oberleitungen elektrischer Bahnen

Mehr

Arbeitsschutz „state of the art“ – Alles aus einer Hand.

Mehr