Fahrleitungskomponenten – innovative Lösungen zur Bahnelektrifizierung

Moderne Bahnanlagen müssen ständig befahrbar sein und die zuverlässige Übertragung elektrischer Energie vom Fahrdraht zum Stromabnehmer garantieren. Dabei müssen sie der steigenden Belastung durch immer höhere Geschwindigkeiten und dichte Zugfolgen trotzen. PFISTERER entwickelt und produziert seit über 50 Jahren intelligente und effiziente Lösung zur Bahnelektrifizierung. Unsere langjährige System Erfahrung und unsere Kompetenz bei der Übertragung elektrische Energie macht PFISTERER weltweit zu einem anerkannten Technologiepartner.

Effizient und nachhaltig

Die Effizienz von Fahrleitungssystemen beginnt für uns nicht erst im Betrieb sondern schon bei der Installation. Die einfache und schnelle Montage unser Produkte ist ein wesentlicher Baustein. Hochwertige Kontaktwerkstoffe sorgen für konstante Stromversorgung bei großen Leistungen im Güterverkehr und Geschwindigkeiten von über 350 km/h im Personenverkehr. PFISTERER Fahrleitungskomponenten erfüllen die in der Branche üblichen Ansprüche an hohe Qualität und enge Toleranzen und bestehen gegen Umwelteinflüsse wie Wetter, Eislasten und reaktive Substanzen in der Umgebungsluft.  

Individuelle Lösungen für alle Anforderungen

Das umfangreiche Portfolio an Auslegern, Klemmen und Hängern ermöglich den Bau kundenspezifischer und sicherer Oberleitungen. Weltweit hat sich PFISTERER Technik bei U-Bahn-, Straßenbahn-, Regionalverkehrs- und Hochgeschwindigkeitsstrecken bewährt. Unsere Klemmen sind für alle Seiltypen geeignet. Hochwertige Kupfer- und Aluminiumlegierungen garantieren zuverlässige Stromübertragung und langlebige Kontakte.

Von Erfahrungen im Hochspannungsbereich profitieren

Mit Silikonisolatoren bietet PFISTERER eine weitere Schlüsselkomponente für moderne Bahnstrecken und Verteilstationen. Als Pionieren bei der Herstellung von Verbundisolatoren verfügen wir über langjähriges und umfassendes Know-how auf diesem Gebiet. Das geringe Gewicht, keine Gefahr durch Vandalismus und die Selbstreinigung durch Regen sind nur einige Vorteile gegenüber herkömmlichen Porzellanisolatoren. Unsere Lösungen für Bahnsysteme basieren auf den Erfahrungen unser Experten im Bereich der Hoch- und Höchstspannung und werden von unseren Experten exakt auf jede Anforderung der Trassen abgestimmt.

Mess- und Sicherheitstechnik, Presstechnik-Werkzeuge sowie das innovative Federnachspannsystem TENSOREX C+ komplettieren das PFISTERER Bahn Portfolio.

 

 

Vertrieb Bahn-Infrastruktur
Gottfried Buder
Telefon: +49 7181 7005 274
Telefax: +49 7181 7005 271

JETZT KONTAKTIEREN

Referenzen Bahn-Infrastruktur

In nur 3,5 Stunden von Ankara nach Istanbul? Die neue Highspeed-Bahntrasse mit Spezialtechnik von PFISTERER bringt Reisende mit Highspeed in die Weltmetropole – auch über schwieriges Terrain.

Mehr

Der längste Eisenbahntunnel der Welt muss in jeder Situation befahrbar bleiben. Auch bei Arbeiten an den Gleisen. Die profil- und barrierefreie EuK-Sicherheitstechnik von PFISTERER macht es möglich.

Mehr

Traummaße und ein patentiertes Federsystem machen TENSOREX C+ zum Testsieger bei der ÖBB. Denn auch an engen Tunneleinfahrten sorgt es für optimal gespannte Drähte und Seile – bei jedem Wetter.

Mehr

Produkte

Das kompakte Federnachspannsystem für Oberleitungen elektrischer Bahnen

Mehr

Arbeitsschutz „state of the art“ – Alles aus einer Hand.

Mehr